SG Frankenstein/Weidenthal II – FSV Kaiserslautern 2:0 (0:0)

Zum 1. Heimspiel der Saison traf unsere 2. Mannschaft auf den Gast des FSV Kaiserslautern. Nach der hohen Niederlage im ersten Saisonspiel hatten die Jungs der SG einiges gut zu machen.

Die Trainer konnten auf einige Rückkehrer zählen, sodass eine gute Truppe auf dem Platz stand. Die SG hatte in den ersten 45 Minuten klar die Oberhand im Spiel – sie standen defensiv sehr gut und ließen keine Torchance zu. Leider konnten sie sich selbst auch keine hochkarätigen Chancen erarbeiten, sodass es mit einem verdienten 0:0 in die Pause ging. 

Zur 2. Halbzeit kam frisches Blut auf den Platz. Mit Sven Semmelsberger, Elischa Brunner und Nils Nabinger kamen gleich 3 neue und junge Spieler zum Einsatz. Dies machte sich auch in der Offensive bemerkbar. Der FSV hatte zwar nun auch die ein oder andere Möglichkeit nach vorne, doch wenn die Abwehr der SG sie nicht aufgehalten hat, wurde jegliche Chance durch Max Mink im Tor vereitelt.

Es dauerte bis in die 60. Minute ehe sich Matthias Nebinger nach gutem Zuspiel im Strafraum durchsetzen und einen Schuss aufs Tor abgeben konnte. Der Torwart war mit der Hand zwar noch am Ball, konnte aber den strammen Schuss nicht komplett entschärfen und man ging verdient mit 1:0 in Führung.

Der FSV startete zwar einige Versuche, konnte sich aber gegen die starke Defensive, angeführt von Christian Laubscher, nicht durchsetzen. Kurz vor Ende der Partie gelang es Jonas Scharff mit einem sehenswerten Freistoß aus großer Entfernung, den Ball direkt im Tor unterzubringen. Mit diesem Treffer war das Spiel entschieden. Nun lautete das Ziel, kein Gegentor mehr zu bekommen. Auch dies gelang der Mannschaft und man hatte am Ende der Partie allen Grund zu feiern. Mit dem 2:0 Erfolg holte sich die Mannschaft den ersten 3er gegen einen guten Gegner. Wir sind zuversichtlich, dass in dieser Saison noch mehr 3er eingefahren werden.

Am nächsten Sonntag geht es nach Enkenbach. Wir drücken den Jungs die Daumen, dass sie an die Leistung anknüpfen können!

Menü schließen