Leider nur wenige Radler hatten „Bock auf Biken“

Beim ersten „Bock auf Biken“ des Weidenthaler Fußball-Clubs hatten leider nur wenige Radsportfreunde richtig Lust zum Radeln. Diese hatten jedoch bei der „Tour de Lambertskreuz“ so richtig Bock und viel Spaß bei den kernigen Anstiegen und schnellen Abfahrten.

Und die Einkehr in der beliebten Wald-Gaststätte des Lambrechter Pfälzerwaldvereins war bei frühsommerlichen Temperaturen eine gerne angenommene Erfrischung. Die Stimmung was bestens, weshalb das neue Sportangebot des „Wacker“ im Juli auch eine Fortsetzung erfahren soll. Dann aber mit hoffentlich mehr Radlern mit „Bock auf Biken“.

Menü schließen