Ü50 Kreispokalendspiel Tus Altrip - SG Tal 4:5

Spannendes Endspiel mit positiven Ausgang für die SG Tal

Die SG erzielte durch Harald Herz in der 21.Minute mit einem abgefälschten Schuß die 1:0 Führung. 3 Minuten später erhöhte wiederum Herz auf 2:0. Klaus Leonhardt erzielte in der Nachspielzeit der 1. Hälfte die 3:0 Pausenführung mit einem schönen Weitschuss.

Als Harald Witzgal in der 33. Minute das 4:0 erzielte, schien die SG als Sieger festzustehen. Die Konzentration ließ nach und Altrip ab der 38.igsten Minute innerhalb 10 Minuten auf 3:4 verkürzen. In der 57. Minute gelang ihnen sogar der 4:4 Ausgleichstreffer. In der 1. Minute der Nachspielzeit gelang Klaus "Leo" Leonhardt nach schöner Einzelleistung das erlösende 5:4.

Der Kreispokalsieg wurde anschließen kräftig gefeiert.
Man war extra mit dem Bus angereist!